Startseite Studien - Daten - Fakten
 

Suche: 


Quantitative Befragungen

Um Entscheidungssicherheit zu gewinnen, sollte man beispielsweise wissen, wie groß die Zielgruppe für ein bestimmtes Produkt ist oder wie zufrieden Kunden mit den Produkten sind.

Befragungsformen

Face-to-Face-Befragung:
persönliche, mündliche Befragungen bei der Zielperson zu Hause, am Arbeitsplatz, am Point of Sale (z. B. im Kaufhaus) oder auf der Straße, Durchführung per „paper and pencil“ oder Computer-gestützt (CAPI), Auswahl der Befragungsteilnehmer nach dem Zufalls- oder Quotaprinzip (Random Walk etc.)

Telefoninterview, telefonische Befragung:
Durchführung zentral über geschulte Interviewer, Computer-gestützte (CATI) Interviewerführung und Auswahl der Telefonnummern

Schriftliche Befragungen
Versand von Fragebögen an Kunden oder an eine Zufallsstichprobe, Beilage von Fragebögen in Broschüren und Zeitschriften, Fragebogen-Layout und Druck, Versand, Handling des Rücklaufs

Online-Befragung
Hosting eines Fragebogens im Netz (z. B. auf Ihrer Homepage) oder Versand von Fragebögen per E-Mail,

Mail-Befragung
Versendung eines Fragebogens (z. B. HTML, als in Form eines Word/Excel-Formulars oder durch ein spezielles Befragungstool) per Mail Information und Beratung


 
Login:




(c) Verlag Franz   Impressum | Design by Ronald Haider